Oben

Gelesene Bücher 2021

JANUAR

  • Quinn, Julia – Der Duke & ich | Rezension
  • Liggett, Kim – The Grace Year | Rezension
  • Kwan, Kevin – Sex & Vanity | Rezension
  • Werner, Christine – Blitzeinschlag im Territorium | Rezension

2021 startete schon richtig gut. Im Januar waren eigentlich alle Bücher bis auf “Sex & Vanity” kleine Highlights.

FEBRUAR

  • Quinn, Julia – Wie verzaubert man einen Viscount?

Im Februar wurde es leider nur ein Buch. Das war dafür aber sogar noch besser als der Reihenvorgänger!

MÄRZ

  • Kristoff, Jay & Kaufman, Amie – Aurora erwacht | Rezension

Auch im März nur ein Buch, dafür aber ein ganz klares Jahreshighlight.

APRIL

Der April war leider ein Flop. Sowohl lesetechnisch als auch die Buchauswahl.

MAI

JUNI

  • DeLuca, Jen – A History of us (1)| Rezension
  • Lucas, Lilly – New Chances| Rezension
  • Quinn, Julia – Wie verführt man einen Lord?

JULI

  • Schrocke, Kathrin – Bunte Fische überall

AUGUST

  • Wolff, Tracy – Crave | Rezension
  • Larkin, Mat – Pri und der unterirdische Garten | Rezension

SEPTEMBER

  • Dermansky, Marcy – Wirklich nett | Rezension
  • Lilly Lucas – Find me in Green Valley | Rezension

OKTOBER

NOVEMBER

DEZEMBER

Newsletter

IMMER ALLES MITBEKOMMEN!
Erhalte eine Email bei neuen Beiträgen.


Kateastrophy sammelt deine eigegebenen Daten, um mit dir in Kontakt zu bleiben und dir Newsletter schicken zu können.

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.