Oben
lesen

Lesemarathon zum Sommeranfang | Samstag

Wie lange ist es her, dass ich an einem Lesemarathon teilgenommen habe? Ich fühle mich richtig in die Anfangszeit meiner Buchbloggerkarriere zurückversetzt, in der das total der Trend war und fast jedes Wochenende irgendwo ein Lesemarathon stattfand. Ich hab da gerade richtig Bock drauf und freue mich schon riesig auf den Austausch auf den Blogs.

Der Lesemarathon wird von Buchtraumwelten und Annas Bücher veranstaltet. Alle Infos zum Ablauf findet ihr hier.

START

Es soll alle eineinhalb Stunden einen Update-Post geben. Das werde ich definitiv nicht immer pünktlich schaffen, weil dieses Wochenende einiges ansteht, aber ich hole das dann einfach immer nach 🙂 Und weil morgen Haushalt und Sozialleben ansteht, bin ich so frei und fange heute schon mit dem Marathon an (ich würde mich übrigens freuen, wenn du auch mitmachst!).

Ich starte mit “New Beginnings”. Reingelesen habe ich schon und bin sehr gespannt. Solche AuPair-Geschichten habe ich vor Jahren sehr gerne gelesen und mir sind schon lange keine mehr begegnet. Deshalb freue ich mich schon sehr darauf.

– 10 Uhr –
Mit welchem Buch startest du, worum geht’s, auf welcher Seite bist du und wie gefällt es dir bisher?

Wie bereits geschrieben starte ich mit “New Beginnings”. Ich habe gestern auf Seite 48 begonnen und heute morgen auch schon ein Kapitel gelesen. Mittlerweile bin ich auf Seite 94 und ich mag es ganz gerne. Anfangs war ich noch ein bisschen zwiegespalten, weil der Schreibstil schon sehr einfach ist, aber jetzt zieht mich die Geschichte voll in ihren Bann und der Schreibstil passt dazu wirklich perfekt.

Jetzt muss ich erst mal eine Pause einlegen und den Wohnungsputz angehen (wie wenig Lust ich dazu habe!).

– 12:30 Uhr –
Sommerfeeling – Welches Buch in deinem Regal schreit förmlich nach Sommer? Hast du es bereits gelesen?

Dieses Buch schreit doch absolut “Sommer!”. Leider habe ich es bisher noch nicht gelesen, in letzter Zeit aber ganz oft in der Hand gehabt.

So, ich muss jetzt noch die Küche und das Wohnzimmer aufräumen, dann kann ich vielleicht endlich bei den anderen Teilnehmern vorbeischauen und weiterlesen. Leider steht heute noch Blumen umtopfen auf dem Programm, also mal sehen 🙂

– Sonntag, 11:43 Uhr –

Leider hat mich der Haushalt gestern zu sehr in Anspruch genommen und abends waren wir bei meiner Familie eingeladen. Deshalb gab es leider keine Updates mehr und gelesen habe ich auch erst um halb 3 in der Nacht, als wir nachhause kamen (ja, so gut gefällt mir das Buch). Ich bin bei “New Beginnings” mittlerweile auf Seite 153 und mag es sehr.

Ich werde jetzt erst mal die restlichen Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmern des Marathons vorbeischauen und danach weiterlesen 🙂

Urlaub – Wo befindest du dich in deiner aktuellen Lektüre? Wäre es ein Ort, an dem du gerne Urlaub machen würdest? 

“New Beginnings” spielt in Green Valley in den Rocky Mountains. Ich weiß nicht, ob die Stadt fiktiv ist oder es sie wirklich gibt. Jedenfalls ist es sehr ländlich und idyllisch. Und eben typisch Kleinstadt. Aber landschaftlich könnte ich mir sehr gut vorstellen da Urlaub zu machen. Mit den ganzen Bergen und Wäldern.

Freibad  – Wenn du in fremde Welten abtauchst, was ist dir beim World Building wichtig?

Ganz klar System bzw. Logik. Es muss begründet sein, wie eine Welt aussieht und welches Gefüge dahintersteckt. Es gibt Autoren und Autorinnen, die das sehr wissenschaftlich angehen und quasi mit den physikalischen Gesetzen erklären können, wieso bestimmte Begebenheiten in ihrer Welt realistisch möglich wären. Das muss gar nicht unbedingt sein, finde ich. Aber wenn zum Beispiel gesellschaftliche Strukturen oder Religionen eingeführt werden, die auch zentrale Rollen in der Geschichte spielen, dann muss das begründet sein und eine Geschichte dahinter stecken. Da ich gerade selbst an einem Projekt arbeite, das extrem viel Worldbuilding erfordert, weiß ich, wie schwer das manchmal sein kann und wie logisch es für die Schreibenden erscheint, es für die Leser aber nicht unbedingt ist.

Sommertyp – Wäre der Sommer eine Jahreszeit für deine*n Protagonist*in? Wenn ja, warum? Wenn nein, was wäre seine*ihre Lieblingsjahreszeit und warum?

Lena ist ja als AuPair in Green Valley gelandet. Sie wollte eigentlich in eine Großstadt, weshalb die idyllische Kleinstadt für sie sowieso schon ein ziemlicher Schock war bei der Anreise. Und an ihren Gedankengängen merkt man auch, dass sie von den Temperaturen in den Rocky Mountains nicht wirklich begeistert ist. Also würde ich sagen, dass sie eher ein Sommermensch ist.

Sonnenbrand – Zeige uns ein rotes Buch, das dir gefallen hat, und eines, das dir nicht gefallen hat.  

Ein rotes Buch, das mir nicht gefallen hat, fällt mir gerade gar nicht ein. Aber dafür eines, das mir gefallen hat. Und zwar sehr gut, weshalb es echt schlimm ist, dass ich die Reihe noch nicht weitergelesen habe. Da ist definitiv ein Reread angesagt.

Eis – Bei welcher Liebesgeschichte bist du zuletzt dahingeschmolzen?

Weil ich bei “New Beginnings” noch nicht so weit bin, dass man von Liebesgeschichte sprechen kann, kann ich das Buch hier nicht nennen. Zuletzt dahingeschmolzen bin ich tatsächlich bei “Royal Blue” von Casey McQuiston. Das Buch war so wunderschön und die Protagonisten so perfekt unperfekt.

Laue Sommerabende – Welches Buch jagte dir einen leichten Schauer über den Rücken?

Zuletzt “Scham” von Inés Bayard. Aber nicht nur einen leichten Schauer und auch nicht im positiven Sinn, denn in dem Buch geht es um die Vergewaltigung der Protagonistin und ihr Leben danach und es war echt heftig.

Hier geht es zu meinem Updatepost für den Sonntag.

Während dem Marathon gelesene Seiten: 47

«

»

26 COMMENTS
  • Dana
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Guten Morgen, Kate,

    die Idee ist tatsächlich so ein bisschen entstanden, weil Anna und ich die Lesemarathonzeit vermisst haben. 😀

    Und mach dir überhaupt keinen Stress, sondern guck, ganz wie es dir passt! Ich hoffe, es steht nicht allzu viel im Hauhalt an. 😡

    Ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass du dabei bist! <3

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      ich finde es toll, dass ihr das macht! ♥
      Leider schon 🙁 Mit unserer Küche gab es ein Problem, weshalb wir sie ausbauen mussten, jetzt ist alles ein bisschen chaotisch, aber das Wochenende ist ja noch lang 🙂
      Liebste Grüße ♥

    • Dana
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

      Oh je, das klingt unschön, ich drück euch die Daumen, dass das schnell und möglichst ohne zusätzliche Probleme vonstatten geht! :/ *ganz viel Energie*

      Aber I feel you, Wohnungsputz macht irgendwie nie Spaß. 😀

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Jetzt hab ich bei anderen Teilnehmern gesehen, dass sie auch Hörbücher hören dieses Wochenende. Darauf bin ich gar nicht gekommen! Das hätte den Wohnungsputz viel angenehmer gemacht :/ 😀

  • Anna
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Hallo Kate,

    wie schön, dass du bei unserem Lesemarathon mit machst! 🙂
    Ich glaube, New Beginnings habe ich schon ein paar mal gesehen, mich aber nie näher mit dem Inhalt beschäftigt. Dass es sich um eine AuPair-Geschichte handelt war mir gänzlich unbekannt 😀

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß.

    Liebe Grüße
    Anna

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      zu Fanfiction-Zeiten habe ich diese AuPair-Geschichten geliebt! Das ist gerade irgendwie nostalgisch 😀
      Liebste Grüße ♥

  • Jacquy
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Guten Morgen, schön dass du dabei bist.
    Das Buch steht noch auf meiner Merkliste, ich hoffe es gefällt dir.

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      danke für deinen Kommentar! ♥ Ich hoffe es auch 🙂
      Liebste Grüße

  • paperlove
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Guten Morgen Kate 🙂

    Ich werde das das mit den pünktlichen Update-Posts wahrscheinlich auch nicht schaffen, aber dabei sein ist alles 😀 Dein ausgewähltes Buch kenne ich leider nicht, ich lese aber auch nur noch selten New Adult. Ich wünsche dir viele schöne Lesestunden mit dem Buch 🙂

    Liebe Grüsse
    paperlove

    • Kate
      3 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      tut mir leid, dass ich deinen Kommentar jetzt erst beantworte. Irgendwie ist er im Spam gelandet und ich wusste ehrlich gesagt nicht mal, dass das möglich ist.
      Ich lese auch eher selten New Adult, aber mit New Beginnings habe ich einen kleinen Glückstreffer gelandet 🙂
      Liebste Grüße

  • Petrissa
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Guten Morgen,

    Dein Buch habe ich zwar schon gesehen, aber vom Inhalt wusste ich auch noch nichts.

    Stimmt, früher gab es ständig Lesemarathons und auch Tags habe ich lange nicht mehr gesehen.

    Dann kannst Du Dir das Lesen ja immer schön zwischen den Erledigungen als Pause gönnen.
    Viel Spaß und liebe Grüße
    Petrissa
    Mein Lesemarathon

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      meine typischen Lesezeiten sind auch eher morgens, der Arbeitsweg und abends. Unter Tags lese ich auch viel zu selten. Da ist das diesmal richtig schön 🙂
      Dir auch viel Spaß! Ich schaue später oder morgen definitiv noch vorbei!
      Liebste Grüße ♥

  • Aileen
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Hey Kate!

    Wie cool, dass du diesmal auch mitmachst 🙂

    Stimmt, früher gab es ständig Lesemarathons, aber ich habe auch dieses Jahr bei Anna und Danas Osterlesemarathon das erste Mal seit Ewigkeiten mal wieder bei einem mitgemacht. Und das hat wirklich super viel Spaß gemacht! Ich bin aktuell für dieses Wochenende mit allen Aufgaben (der Bachelorarbeit) durch und freue mich jetzt total, mich wieder auf das Lesen zu konzentrieren 🙂

    Dein Buch klingt cool und hoffe, dass es dir weiterhin gut oder sogar noch besser gefällt! Und viel Erfolg beim Aufräumen!

    Alles Liebe
    Aileen

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      ich freue mich auch sehr darüber, dass du dabei bist! Auf deinem Blog schaue ich ja immer gerne vorbei 🙂
      Meistens komme ich bei Lesemarathons nicht so wirklich zum Lesen. Ich dachte, diesmal wird es anders und hab mich so gefreut … und dann hatte ich gestern doch so viel zu tun 🙁 Echt ärgerlich! Aber heute werde ich viel lesen und morgen ist ja Feiertag, da lese ich auch noch ein bisschen 🙂
      Liebste Grüße

    • Aileen
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

      Aw, danke ♥ ich schaue auch total gerne bei dir vorbei 🙂

      Ja, ich auch nicht. Heute bin ich auch nicht so richtig vorangekommen, aber was soll’s. Der Austausch macht auch einfach super viel Spaß!

      Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! Morgen würde ich auch total gerne noch dranhängen, aber ich weiß noch nicht, ob das klappt. Feiertage sind bei mir momentan leider nicht unbedingt frei 😬

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Danke dir! ♥
      Oh schade, was musst du denn an Feiertagen machen?

  • j125
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Hallo Kate,

    ich bin gespannt, was du von “New Beginnings” noch erzählen wirst. Collegegeschichten habe ich schon einige Menge gelesen, aber ich kann mich an kein Au-Pair erinnern… Hört sich daher interessant an.

    “Auf Liebe gebaut” sieht wirklich sehr sommerlich aus. Erinnert mich gleichzeitig aber an “Cottage gesucht, Held gefunden” von Susan Elizabeth Phillips. Ich kann immer noch nicht fassen, dass dieses Buch im Februar spielt.

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Liebe Julia,
      ich hab deinen Blog gerade ja gar nicht erkannt :O Jetzt, wo ich deinen Kommentar hier sehe, denke ich mir: die kenne ich doch! 😀
      Ich kenne die AuPair-Geschichten auch nur von der Fanfiction-Zeit. Also da war das total in! Ein Mädchen arbeitet als AuPair und begegnet da irgendeinem Star (damals hab ich hauptsächlich die Fanfictions zu Taylor Lautner gelesen :D). Deshalb finde ich das gerade echt cool. Und es ist schön geschrieben bisher.
      Oh mein Gott, “Cottage gesucht, Held gefunden” … das war der Coverfail des Jahrtausends 😀
      Liebste Grüße

  • Marina
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Hallo Kate, 🙂
    dein Buch sieht schön aus und AuPair klingt gut. 🙂 Ich bin gespannt, was du noch so über das Buch berichten wirst. 🙂
    Wohnungsputz habe ich gestern schon hinter mich gebracht. Da habe ich auch nie Lust drauf.

    Liebe Grüße
    Marina

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      eigentlich mache ich den Wohnungsputz auch immer Freitags, aber ich musste diesmal nachmittags arbeiten. Und vormittags hat mein Freund im Homeoffice gearbeitet. Von einem lauten Staubsauger in der Videokonferenz wäre er wahrscheinlich nicht so begeistert gewesen 😀
      “New Beginnings” sieht wirklich hübsch aus ♥ Und bisher gefällt es mir von innen auch ganz gut.
      Liebste Grüße

  • Barbara Feichtner
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Guten Abend Kate
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Aber der Buch Titel sag mir schon was.

    Update Beitrag

    Bleibt gesund!
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    • Kate
      3 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      also ich kann das Buch sehr empfehlen! 🙂
      Liebste Grüße

  • paperlove
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Huhu Kate

    Mir erging es gestern ähnlich, bin auch nicht wirklich zum Lesen gekommen. Hut ab, dass du um 2.30 Uhr noch gelesen hast 😀 Da würden mir ja schon längst die Augen zufallen 😀

    Ohhh und Poison Princess ♥ Das ist meine absolute Lieblingsreihe! Du musst dich mit dem Rereaden aber nicht beeilen, Kresley Cole hat den Erscheinungstermin des letzten Bandes nun schon etliche Male verschoben. Neuer Termin wäre Herbst 2020, nachdem es bereits im Frühling 2019 erscheinen sollte. Aber ich glaube noch nicht daran, dass es erscheint. :/

    • Kate
      3 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Hallöchen,
      ich glaube wirklich, dass die frische Luft beim Heimlaufen meine Sinne geweckt hat. Sonst würde ich auch nicht um 2:30 Uhr noch lesen 😀
      Die Reihe ist noch gar nicht abgeschlossen?! Ich dachte, das ist ein Dreiteiler und die restlichen Bände sind Prequels und Sequels. Na klasse! Die macht mich echt fertig. Bei der Immortals after Dark-Reihe geht es auch schon ewig nicht weiter! 🙁
      Liebste Grüße

  • Dana
    4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Oh wow, ich habe gestern noch um halb 1 versucht, zu lesen, aber war zu müde, um mich zu konzentrieren. 😀 Das wär um halb 3 bei mir eine Katastrophe geworden. xD

    Die Rocky Mountains wären auf jeden Fall noch eine Gegend in den USA, die ich faszinierend fände, gerade wegen der Landschaft. ^^

    Wenn ich so lese, wie ihr alle Logik nennt, frage ich mich, wieso ich das nicht geschrieben habe, weil mir das definitiv auch wichtig ist. xD Gerade auch diese Kohärenz eines World Buildings, dass es zusammenpasst und Sinn ergibt, finde ich auch wichtig, da stimme ich dir eindeutig zu!

    Von “Poison Princess” habe ich vor ein paar Jahren mal den ersten Band gelesen, allerdings hat der bei mir damals nur drei Sterne bekommen. 😡 Ich glaube, die Idee fand ich auch gar nicht schlecht, aber weitergelesen habe ich auch nicht und viel daran erinnern kann ich mich auch nicht mehr …

    Ahh, du bist die Zweite, die “Royal Blue” nennt. 😀 Was mich nur noch mehr daran erinnert, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. xD

    • Kate
      4 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Ich war tatsächlich auch ziemlich müde, aber wir mussten eine halbe Stunde nachhause laufen und die frische Luft hat mich wieder aufgeweckt 😀 Waren aber auch nur zwei kurze Kapitel.

      Ich hab die Rocky Mountains auch direkt gegoogelt. Landschaftlich ein Traum! ♥

      Ja genau! Ich finde, in einer Fantasywelt muss nicht alles erklärt werden, aber es sollten auch keine Fragen aufkommen.

      Poison Princess ist bei mir schon mindestens fünf Jahre her. Kann also gut sein, dass wenn ich es rereade, es mir überhaupt nicht mehr gefällt. Das wäre so schade!

      “Royal Blue” ist ein absolutes Wohlfühlbuch. Ich kann es echt nur empfehlen 🙂

Was mache ich jetzt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

IMMER ALLES MITBEKOMMEN!
Erhalte eine Email bei neuen Beiträgen.


Kateastrophy sammelt deine eigegebenen Daten, um mit dir in Kontakt zu bleiben und dir Newsletter schicken zu können.

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.