Oben
Online

Linkempfehlungen vom Dezember 2018

Der Dezember ist zwar erst zur Hälfte vorbei, aber ich dachte, ich biete dir diesen Beitrag jetzt schon, weil ich einige Geschenktipp-Beiträge entdeckt habe und die wären ja genau jetzt noch sinnvoll 🙂

 

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Mikka liest von A bis Z | Mikka (Xmas Special) | Frau Trallafitti | Seitenglück | Weltenwanderer | Gedankenfunken

 

LESEN

Wir Leseratten haben vermutlich alle unsere eigene Methode, gelesene Bücher festzuhalten. Eine davon wäre aber, sie im Moleskine Book Journal festzuhalten, das auf dem Blog Die Liebe zu den Büchern vorgestellt wurde. Den Beitrag findest du hier.

Noch einmal auf dem Blog Die Liebe zu den Büchern habe ich einen interessanten Beitrag entdeckt. Darin werden die 20 Bücher des Jahres vom Literatur Spiegel vorgestellt und Petzi erzählt auch gleich, welche davon sie wirklich lesen möchte. Den Beitrag gibt es hier.

 

REZENSIONEN

Auf dem Blog Zeilensprünge habe ich eine tolle Rezension zu dem Buch „Ida“ von Katharina Adler gesehen, das von Freuds prominentester Patientin erzählt. Das Buch hatte ich in der Buchhandlung schon in der Hand, habe mich aber nicht getraut, es wirklich mitzunehmen. Dank dieser Rezension bereue ich das jetzt.

Dank dieser Rezension habe ich richtig Lust auf das Buch „Das krumme Haus“ bekommen. Bisher habe ich noch nie etwas von Agatha Christie gelesen, deshalb wäre das doch ein idealer Anfang.

 

BLOGGEN

Dankeschön! Das muss an dieser Stelle einfach mal gesagt werden, denn Miss Booleana hat mir mit diesem Beitrag einen riesigen Gefallen getan. Ich hatte gedacht, dass ich meinen Blog bisher recht gut organisiert habe, aber die Methode von Miss Booleana ist um so vieles besser, dass ich mir das einfach mal abgeguckt habe.

Fragst du dich auch manchmal, woher du Bilder für deinen Blog nehmen sollst? Miss Webdesign hat in diesem Beitrag fünf Plattformen vorgestellt, auf denen du an kostenlose Bilder kommen kannst.

Noch ein Beitrag von Miss Webdesign. Sie stellt den neuen WordPress-Editor Gutenberg vor, vor dem sich momentan alle fürchten. Den Beitrag findest du hier.

 

GESCHENKIDEEN

Auf dem Blog Die Liebe zu den Büchern gab es einen Geschenktipps-Beitrag zu jede Menge Bücher zu ganz unterschiedlichen Themen. Du findest die Geschenkideen hier.

Miss Foxy hat ebenfalls Geschenkeideen vorgestellt, und zwar von der Plattform RedBubble. Den Beitrag gibt es hier.

Noch einmal Geschenkideen von RedBubble hat Ivy Booknerd hier vorgestellt. Und die Sachen sind so unfassbar schön, dass ich sie mir gerne alle bestellt hätte.

 

REZEPTE

Diese Spicy Pfefferkekse klingen so unfassbar lecker, dass ich das Rezept einfach mit dir teilen muss. Vielleicht hast du im Gegensatz zu mir ja noch Zeit zum Backen. Das Rezept habe ich auf dem Blog Leckere Kekse, also hier, entdeckt.

Noch ein leckeres Weihnachtsrezept findest du hier. Nämlich eines für Lebkuchenriegel, die fantastisch aussehen.

«

»

2 COMMENTS
  • Silvia
    3 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)

    Danke für die Verlinkung! Die Lebkuchenriegel sehen auch super aus.
    Viele liebe Grüße
    Silvia

    • Kate
      3 Monaten %1$s %2$s vor %3$s (%4$s)
      Autor

      Gerne! Ich fand das Rezept super!

Was mache ich jetzt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

IMMER ALLES MITBEKOMMEN!
Erhalte eine Email bei neuen Beiträgen.


Kateastrophy sammelt deine eigegebenen Daten, um mit dir in Kontakt zu bleiben und dir Newsletter schicken zu können.

  • Anzeige. Jeder von uns hat doch irgendwelche Komplexe. Das Buch "The Future is Female" hat mir aber gezeigt, dass sie wirklich JEDER hat. Nicht nur wir "normalen Menschen", sondern auch Promis, auch Frauen, die erfolgreich sind und denen die Welt offen steht. In dieser Hinsicht sind wir doch alle gleich, und ganz ehrlich? Das macht mir Mut. Denn es zeigt mir, dass ich trotz meiner Komplexe und Zweifel etwas erreichen kann. Und ihr könnt das auch!
  • Was schreibt man unter ein Bild von sich selbst?
Das habe ich mich gefragt, als ich diesen Text vorbereitet habe (daran versuche ich mich neuerdings), aber so richtig einfallen wollte mir nichts. Also nutze ich die Chance, um euch ein paar Fragen zu stellen: Was beschäftigt euch im Alltag? Welche Themen begleiten euch? Worüber würdet ihr gerne mehr lesen und erfahren, worüber würdet ihr gerne mehr berichten? Was ärgert euch? Worüber freut ihr euch? Welche Bücher lest ihr gerne? Lasst mir gerne euren ganzen Gedankenbrei da, ich bin neugierig auf euch und eure Gedankenwelt 🙂
  • Anzeige. Diese Bücher sind im Februar bei mir eingezogen. Zwei davon habe ich schon beendet und die anderen folgen hoffentlich bald, denn ich bin schon so gespannt auf jedes einzelne von ihnen. Besonders freue ich mich darauf, mein erstes Buch von Ian McEwan und Delphine de Vigan zu lesen, von beiden Autoren hört man ja nur großartiges.
Habt ihr eines der Bücher gelesen? Hat es euch gefallen? Lasst es mich gerne wissen!
  • Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich dir! ♥️
Was steht bei dir heute so an? Ich muss meine ToDo-Liste noch fertig abarbeiten, möchte ein paar Bilder für Instagram machen und eine Rezension schreiben 😊
  • Ich war heute im #jumptownaugsburg und wow, bin ich jetzt fertig! Das letzte mal, als ich Trampolin springen war, ist bestimmt 10 Jahre her. Man verlernt es nicht 😂 oder vielleicht ein bisschen. 
Was hast du diesen Samstag gemacht?
.
📷: Die Bücher mit den für mich schönsten Liebesgeschichten. Mehr dazu gibt es auf meinem Blog 😊
  • Heute ist Internationaler Frauentag. Girls, we run the World! 💃🏻
Passend dazu habe ich das Buch „The Future is Female“ auf meinem Blog rezensiert (inklusive ein paar Gedanken zum Feminismus von mir Feminismus-Neuling 😊). Der Link ist wie immer in meinem Profil ☝🏼
.
Was machst du an diesem Freitag so? Ich will mich heute mal in meinen Storys austoben. Also kannst du meinen Tag dort mitverfolgen 😊
  • Meine gelesenen Bücher im Februar. Nicht so viel, ich weiß. Momentan bin ich nicht so sehr in Lesestimmung, was vermutlich zu einem großen Teil an #StardewValley liegt. Danach bin ich momentan nämlich süchtig. Den ganzen Rückblick findet ihr auf meinem Blog 😊
Im März habe ich bisher übrigens auch noch kein Buch beendet. Dafür lese ich momentan einige parallel. Also werden es vielleicht doch noch ein paar Ende des Monats 😊
.
#gelesenebücher #februarrückblick #bookstagram #catperson #bleibnichtzumfrühstück #bookblogger
  • Jahre habe mein altes Profilbild jetzt schon. Wurde längst Zeit für ein neues ♥️
.
#booknerd #bookblogger #bookstagramer #buchblogger #bookstagram #bookshelf