Oben
Bullet Journal

Bullet Journal Wettbewerb 2018 von X17

Vor kurzem wurde ich angeschrieben und auf einen Wettbewerb Aufmerksam gemacht. Und weil ich ihn wirklich toll finde, möchte ich ihn nun auch dir zeigen. Es geht, wie der Titel schon verrät um das Bullet Journal. Und weil ich gar nicht viel drumherumreden möchte, kopiere ich hier einfach mal die Spielregeln rein.

Was gibt es zu gewinnen?

Es gibt 50 Preise zu gewinnen, gestiftet u.a. von X17, Staedtler und Kaweco. Die fünf ersten Preise sind Geldpreise. Dann folgen schöne Sachpreise, die eng mit dem Thema Selbstorganisation und Bullet Journaling verknüpft sind.

 

Wer darf mitmachen?

Jeder!

Jeder, der sich selbst ein System zur Selbstorganisation „IM SINNE DES BULLET JOURNALS“ gemacht hat. Dabei kann er sich von den üblichen Regeln des Bullet Journals im Sinne von Ryder Caroll entfernen. Ein Buch, individuell verziert, bemalt, beklebt, gezentangled, gescatchnoted …  Schickt einfach ein, was Ihr gemacht habt!

 

Und so geht es:

  1. Wer mitmachen möchte, der muß sich im ersten Schritt anmelden, indem er eine E-Mail an uns schickt. Name und E-Mail-Adresse reicht. Ihr könnt Euch ab sofort bewerben: Hier die Anmelde-E-Mailadresse des Wettbewerbs.
  2. Ihr bekommt von uns ein Datenschutz-Grundverordnung-Akzeptanz-Papier (damit wir nicht verklagt werden können – so ist die neue Welt).
  3. Ihr akzeptiert dieses Juristenpapier und reicht es zusammen mit den Fotos oder Scans seines Bullet Journals bei uns ein.
  4. Ihr bekommt eine Einreichungsbestätigung und seid sicher, dass Ihr dabei seid.
  5. Am 31.10. 24:00 Uhr ist Einsendeschluß.
  6. Am Mittwoch, dem 7.11. 12:00 Uhr werden die Gewinner benachrichtigt und ggf. veröffentlicht (wenn der Gewinner das erlaubt). Vielleicht gibt es auch eine offizielle Preisverleihung … irgendwann und irgendwo …

 

Wie wird gewertet?

Wie gewertet wird, ist noch nicht klar. Auf jeden Fall wird es eine Jury geben und auf jeden Fall werden „Likes“ gesammelt, so dass die Bullet Journal Community mitvoten kann.

Kriterien sind:

Handwerkliche Qualität
Kreativität/Individualität
Harmonisches Gesamtbild
Pfiffige Ideen (in der Anwendung)

Quelle: x17

 

Wer in der Jury sitzt und was du gewinnen kannst, ist hier aufgelistet. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst, ich werde es nämlich auch tun. Die Preise sind einfach zu verlockend!

«

»

Was mache ich jetzt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

IMMER ALLES MITBEKOMMEN!
Erhalte eine Email bei neuen Beiträgen.


Kateastrophy sammelt deine eigegebenen Daten, um mit dir in Kontakt zu bleiben und dir Newsletter schicken zu können.

  • Und hier wäre dann endlich das Buch „Neun Leben, achtzehn Krallen“ von vorne zu sehen. Ich finde das Buch so unfassbar toll, weil es Katzen einfach so darstellt wie sie sind. Mit all ihren Marotten und Spinnereien. Ernsthaft, ihr werdet kein Buch finden, in dem sie so real dargestellt sind. Und die Menschen kommen dabei auch nicht zu kurz 😊
Mehr dazu findet ihr in meiner Rezension, im Profil verlinkt!
.
.
#katzenliebe #neunlebenachtzehnkrallen #andreaweil
  • Bücher mit Illustrationen finde ich ja immer besonders schön. Vor allem, wenn man die Darstellung im Text wiederfindet 😍
Welches Buch ist für dich das am schönsten illustrierte?
.
.
Buch im Bild: #NeunLebenAchtzehnKrallen von #AndreaWeil
  • Hoch die Hände, Wochenende! 🙌🏼
Ich muss heute zwar bis 20 Uhr arbeiten, aber dann starte auch ich ins Wochenende. Mein letztes, bevor das Weihnachtsgeschäft so richtig losgeht und meine Tage nur noch aus Arbeit und schlafen bestehen. 
Was hast du das Wochenende so geplant?
.
.
Auf dem Bild: #NeunLebenAchtzehnKrallen von #AndreaWeil und eine kleine Katzenpfote 😻
  • Meine aktuelle Lektüre: #Fluchbrecher von #RichardSchwartz. Ein Buch über Role Play Games, das so unendlich viel Lust darauf macht, RPGs zu spielen. Und zu lesen natürlich, denn das Buch ist wirklich klasse und überraschenderweise so gar nicht langweilig. Ich bin gespannt, was noch so kommt.
  • Die besten Tage beginnen mit einem Latte Macchiato und einem guten Buch.
Ohne was kannst du nicht aufstehen?
.
Bei mir steht heute Arbeiten an, dabei würde ich diesen schönen Herbsttag viel lieber mit Punsch und Buch im Bett verbringen 😂
.
.
#lattemacchiato #montagmorgen #herbstsonne
  • Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu. Was möchtest du 2018 noch alles erledigen?
.
.
#karamellmacchiato #henryscoffee #2018
  • Ist das der perfekte Liebesroman für den Herbst?
Der Anfang hat mich wirklich total mitgerissen, und das obwohl ich ständig die Augen verdrehen musste. Aber dann war irgendwie die Luft raus. Vielleicht liegt es an mir, dass ich momentan keine Bücher beenden kann 🙈 denn bisher schwärmen ja alle von #RedwoodLove.
Hast du es gelesen? Wie fandest du’s?
.
.
#bookstagram #booksofinstagram #kellymoran #redwoodloveesbeginntmiteinemblick
  • Schande über mein Haupt!
Ich gehöre zu den wenigen Menschen, die Harry Potter noch nie komplett gelesen haben 🙈 vor einem Jahr habe ich den Vorsatz gefasst, das zu ändern und jeden Monat einen Band zu lesen. Das Vorhaben hat sich dann irgendwie im Sand verlaufen, aber das möchte ich demnächst ändern 💪🏼
.
Welchem Haus gehörst du an? #slytherin .
#harrypotter #bookstagram