Oben
Ratgeber

SCHLAGFERTIGKEITSQUEEN
von Nicole Staudinger

Heute habe ich mal wieder ein Sachbuch bzw. einen Ratgeber für euch. Als dieses Buch vor einem Jahr auf der Bestseller-Liste war, hat es mich direkt angesprochen. Denn wer wünscht sich nicht, schlagfertiger zu sein – es sei denn er ist es? Tatsächlich war ich als Jugendlicher ziemlich schlagfertig, mittlerweile bin ich das aber nur noch bei Leuten, die ich schon eine Weile kenne.

Zurück zum Buch: Ich habe jetzt tatsächlich fast ein Jahr gebraucht, um dieses Buch zu beenden. Nicht weil es schlecht ist – ganz im Gegenteil! -, sondern weil einfach so viele andere dazwischen kamen und es dann irgendwie von meinem Radar verschwunden ist.

 

Klappentext

Wer kennt sie nicht – Situationen, in denen unsere Schlagfertigkeit gefragt ist, uns die passende Antwort aber wieder mal erst drei Stunden später einfällt. Besonders wir Frauen leiden oft unter der ungewollten Sprachlosigkeit, denn Hand aufs Herz: Schlagfertigkeit und Durchsetzungsfähigkeit gelten in unserer Gesellschaft nach wie vor als typisch männliche Eigenschaften und stehen damit auch nicht auf dem Erziehungsplan von jungen Mädchen. Was für uns Damen bleibt? Nett lächeln und Zurückhaltung üben, während die Männer die großen Diskussionen ausfechten. Doch zum Glück macht Nicole Staudinger jetzt genau damit Schluss! In »Schlagfertigkeitsqueen« analysiert die zertifizierte Trainerin alltägliche Kommunikationssituationen, denen wir Frauen uns immer wieder ausgesetzt sehen, zeigt Fehlerquellen in unserem Verhalten auf und gibt Tipps und Tricks für ein schlagfertiges und selbstbewusstes Auftreten. Mit diesem praktischen Ratgeber kann uns in Zukunft so schnell nichts mehr die Sprache verschlagen.

 

Meine Meinung

Gekonnte Recherche

Was mich beim Lesen des Buches richtig überrascht hat, waren die gut recherchierten Beispiele aus vergangenen Zeiten. Die Geschichte der Frau und ihre Meinungsfreiheit wird kurz umrissen. Das steht natürlich nicht im Vordergrund, bietet aber viele interessante Informationen, die einem begreiflich machen, wieso es manchen Frauen so schwer fällt, schlagfertig zu sein. Denn sehr viele Männer sind das von Haus aus. Sie denken nicht darüber nach und wollen nicht gezielt schlagfertig sein. Sie sind es teilweise einfach und haben uns Frauen in dieser Hinsicht ein sich selbst innewohnendes Selbstbewusstsein voraus.

 

 Anschaulichkeit durch alltägliche Beispiele

Es gibt aber nicht nur Beispiele aus früheren Zeiten, sondern auch anschauliche Beispiele für Situationen, in denen Frauen oftmals nicht schlagfertig sind, obwohl sie es sein könnten. Egal ob es die böse Schwiegermutter oder der griesgrämige Chef ist. Die Situationen werden immer genau beschrieben, dem folgen dann Möglichkeiten wie eine Frau normalerweise reagieren könnte und anschließend mit einer erklärten Technik eine Möglichkeit wie eine schlagfertige Frau reagieren könnte.
Durch die ganzen Beispiele wird das alles wirklich sehr anschaulich und einleuchtend. Die Techniken, deren Namen man sich mit Sicherheit nicht merken kann und muss, werden genau beschrieben und dienen als kleine Anleitung für einen selbst, mehr aus sich herauszukommen.

Mehr Ironie geht nicht

Begleitet werden all diese Tipps und Anleitungen von einem offenen Schreibstil mit viel Humor und toller Ironie, sodass man sich beim Lesen direkt angesprochen fühlt. Staudinger begleitet einen auf der Reise zur Schlagfertigkeit und man hat das Gefühl, dass sie wirklich da ist und einen unterstützt. So fliegen auch die Seiten nur so dahin.

 

Schlüssige Zusammenfassung

Zum Ende des Buches findet man noch einmal alle Lektionen und Techniken zusammengefasst. So kann man SCHLAGFERTIGKEITSQUEEN  nach dem Lesen noch einmal Revue passieren lassen und immer, wenn es nötig ist, ein paar Techniken nachlesen. Das finde ich wirklich super!

 

 

Fazit

Dieses Buch ist natürlich kein Mittel, um von null auf hundert schlagfertig zu sein. Aber es enthält hilfreiche Tipps, die immer von alltäglichen Beispielen begleitet wird. Verpackt mit diesem ironischen Schreibstil ist SCHLAGFERTIGKEITSQUEEN nicht nur ein Ratgeber, sondern bietet auch jede Menge Unterhaltung.

 

 


 

SCHLAGFERTIGKEITSQUEEN von Nicole Staudinger

Eden | 2017 | 608 Seiten | Einzelband

erhältlich als Paperback eBook Hörbuch

 


«

»

Was mache ich jetzt?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Newsletter

IMMER ALLES MITBEKOMMEN!
Erhalte eine Email bei neuen Beiträgen.


Kateastrophy sammelt deine eigegebenen Daten, um mit dir in Kontakt zu bleiben und dir Newsletter schicken zu können.

  • Die Katze musste mal wieder für ein Bild herhalten 😅
Ich habe „Meant to be“ von @autorincbalzer gelesen. Und obwohl es mich persönlich nicht so ganz umgehauen hat, ist es ein ganz besonderes Buch. Weil es von Musik auf einer ganz eigenen Ebene handelt und die Protagonisten so perfekt miteinander harmonieren, wie ich es selten in Liebesromanen erlebt habe. Wenn du genaueres wissen willst, schau gerne bei meiner Rezension vorbei. Der Link ist im Profil.
.
.
#meanttobe #claudiabalzer #booklovercat
  • Ich wünsche einen schönen Muttertag allen (Katzen-)Müttern unter euch!
Ich habe den Tag mit meiner Mama auf der kaltenberger Gartenshau verbracht, und diese Zeit allein mit ihr war mal wieder richtig toll 😍
Jetzt genieße ich die letzten Sonnenstrahlen auf der Terrasse und versuche ein bisschen am Blog zu arbeiten.
.
.
#lifewithcats #katzenmama #muttertag
  • Ist dieses Kätzchen nicht unfassbar schön? Leider scheint sie das auch zu wissen, so divenhaft wie sich die kleine Shasha verhält 💁🏻‍♀️
Und dieser Schnappschuss war auch ein richtiger Glückstreffer. Denn in die Kamera gucken, mag sie eigentlich gar nicht 😼
.
.
#lifewithcats #egyptiancat
  • Ich hab da was für dich 😊 Nämlich meinen letzten Monatsrückblick. Ganz einfach über den Link in meinem Profil zu finden.
.
Wie verbringst du das Wochenende? Ist es bei dir auch so sonnig? ☀️😍
.
.
#monatsrückblick #flashback
  • Es gibt mal wieder einen neuen Bullet Journal Beitrag auf meinem Blog. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust. Da kannst du auch gleich die Gelegenheit nutzen und das Fellknäuel genauer inspizieren 😸😉
Der Link ist wie immer im Profil!
.
.
.
#bulletjournal #bulletjournalsetup #bujosetup
  • Für meinen neuen Blogbeitrag habe ich gestern eine Bücherwand aufgebaut. Und irgendwie gefällt sie mir so gut, dass sie immer noch steht 😂 Kennst du das?
.
Im neuen Beitrag geht es übrigens um mich. Ich beantworte ein paar fragen, damit ihr mich besser kennen lernen könnt. #1000fragenanmichselbst 
Link ist im Profil!
  • Zoobesuche sind schon immer wieder schön. Meine Favoriten sind der Münchner und der Frankfurter Zoo. Ich freue mich schon darauf, den in Frankfurt im Sommer wieder zu besuchen 😍
.
Welchen Zoo mögt ihr am Liebsten?
.
.
#zoo #zoobesuch #freizeit
  • Mein April-Layout habe ich euch ja noch gar nicht gezeigt. Ich finde es ja irgendwie echt schön 😊
Und ich liiiiiiebe meinen Füller 😍
.
.
#bulletjournal #monthlyspread #bujo #bujoinspiration